Lange Nacht der Wissenschaften 2019 – Herzliche Einladung

© Christian Maier/DHZB

Am 15. Juni 2019 findet die klügste Nacht des Jahres in Berlin und Potsdam statt.

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften öffnen zahlreiche Institutionen ihre Türen für wissensbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Auch das DHZB lädt dazu ein, modernste Herzmedizin hautnah zu erleben. Es werden z. B. Führungen durch den Hybrid-OP, einen hochmodernen Herz-Operationssaal, angeboten, der sonst für Besucher strikt verschlossen bleiben muss. Auch erfahren die Besucher wie der Herzkatheter, der „direkte Draht“ zum Herzen, funktioniert.

Wir freuen uns, unsere Mitglieder herzlich zur Langen Nacht der Wissenschaften einzuladen. Bitte melden Sie sich bei Interesse telefonisch oder per Mail bis 4. Juni 2019 bei Mareike Schüller, Organisations-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Ihr Ansprechpartner:
Mareike Schüller, Organisations-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030-4593-2045
E-Mail: schueller@dhzb.de

 

 

Kontakt

Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin e.V.

Ilona Scheffler
Vorstandsmitglied und Sekretariat
Tel.: 030-4593-2002
E-Mail: scheffler[at]dhzb.de

Mareike Schüller
Organisations-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030-4593-2045
E-Mail: schueller[at]dhzb.de

Ihre Spende

Helfen Sie mit Leben zu retten. Und retten Sie so einmal die ganze Welt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere lebenswichtige Aufgabe mit einer Einzelspende unterstützen. Sie helfen uns weiter, Brücken in ein neues Leben mit einem gesunden Herzen zu bauen. Sie unterstützen unsere wichtigen Projekte und helfen neue in die Tat umzusetzen.

Dafür danken wir Ihnen