Detail

5. Weinheuer Golfcup

Die Firma Weinheuer lud zum Golfturnier zugunsten der Herzfreunde in den Golfclub Groß Kienitz.

Insgessamt kamen über 6000 Euro für die Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin e.V. zusammen.

84 Teilnehmer spielten Anfang Juni bei schönsten Sommerwetter auf dem Robert-Baker-Platz im Golfclub Groß-Kienitz. Die Organisatoren Andreas Heuer und Ehefrau Stefanie Scheuer sind seit 15 Jahren Mitglied der Freundesgesellschaft. „In diesem Jahr haben wir unseren Golfcup zugunsten der Herzfreunde ausgerichtet, um die wichtige Arbeit des Vereins zu unterstützen“, sagte Andreas Heuer, Chef des Weinhandels „Weinheuer“. "Wir danken allen Teilnehmern, Partnern und Freunde für einen wundervollen Golftag und die großzügigen Spenden."

Am Abend des Golfcups übergab Andreas Weinheuer den Spendenscheck an Herzfreunde-Botschafterin Ulla Kock am Brink, die den Organisatoren und den Teilnehmern des Turniers für ihr Engagement zugunsten der Freundesgesellschaft dankte. Unter den Gästen des Turniers waren auch Prof. Dr. Onnan Grauhan vom Deutschen Herzzentrum Berlin, Kaweh Niroomand von den Berlin-Volleys, Thomas Hattenberger, Direktor des „Westin Grand Hotels“ und Albert Türklitz, Chef von Möbel Hübner.

Fotos: Weinheuer

 

Kontakt

Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin e.V.

Ilona Scheffler
Vorstandsmitglied und Sekretariat
Tel.: 030-4593-2002
E-Mail: scheffler[at]dhzb.de

Mareike Schüller
Organisations-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030-4593-2045
E-Mail: schueller[at]dhzb.de

Ihre Spende

Helfen Sie mit Leben zu retten. Und retten Sie so einmal die ganze Welt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere lebenswichtige Aufgabe mit einer Einzelspende unterstützen. Sie helfen uns weiter, Brücken in ein neues Leben mit einem gesunden Herzen zu bauen. Sie unterstützen unsere wichtigen Projekte und helfen neue in die Tat umzusetzen.

Dafür danken wir Ihnen