Förderprojekt: Herzoperationen für Kinder

Förderprojekt: Herzoperationen für Kinder

Im Mittelpunkt der Arbeit der Freundesgesellschaft steht nach wie vor die Unterstützung bei der Behandlung und Operationen von Kindern, für deren Behandlung eine Kostenübernahme durch die Kassen nicht gegeben ist.

So hat die Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums in Zusammenarbeit mit der kinderkardiologischen Abteilung des Deutschen Herzzentrums die Behandlungen und Operationen von Kindern aus vielen Ländern der Welt ermöglicht. Die Kosten für die Operation eines Kindes belaufen sich auf eine Summe von 20.000,- bis ca. 50.000,- Euro.

Vielen Kindern, deren Leben ohne eine spezielle Behandlung und Operation verloren gewesen wäre, kann durch die Hilfe großzügiger Spenden gerettet werden.

Wir bitten Sie: Reihen auch Sie sich in den Kreis dieser Spender ein. Leben zu retten ist eine Aufgabe die man sich schöner und dankbarer nicht vorstellen kann.

In den vergangenen Jahren wurde mit großem Engagement zahlreichen Kindern aus dem Ausland geholfen. Das wollen wir fortsetzen, hierfür benötigen wir bitte Ihre Spende!

Presse:

Freunde des DHZB sind Botschafter mit Herz (Berliner Woche 2013)